Sign In
Your World First
05/12/2008

Neuauflage: Praxiskommentar zum Urheberrecht - 3. Auflage von Wandtke / Bullinger erschienen

Neuauflage: Praxiskommentar zum Urheberrecht - 3. Auflage von Wandtke / Bullinger erschienen

Die Herausgeber des Praxiskommentars zum Urheberrecht, Prof. Dr. Artur-Axel Wandtke und Prof. Dr. Winfried Bullinger, haben die dritte Auflage des erfolgreichen Buches auf den Markt gebracht. Das Werk erscheint im Verlag C. H. Beck und ist seit Kurzem in den Buchhandlungen erhältlich.

Die Autoren haben den Kommentar durchgehend überarbeitet und um 370 Seiten erweitert. Er erläutert sehr praxisgerecht das Urheberrechtsgesetz sowie dessen Nebengesetze, beispielsweise das Urheberrechtswahrnehmungsgesetz, das Kunsturhebergesetz, das auf das Urheberrecht bezogene Insolvenzrecht und die urheberrechtliche Situation in Folge des deutschen Einigungsvertrags. Einen besonderen Schwerpunkt legt das Werk auf die Kommentierung von Fragen der urheberrechtlichen Praxis in den elektronischen Medien, die umfassend und mit technischem Know-how beantwortet werden. Die Autoren geben wichtige Argumente zu den Fragen der digitalen Werknutzung und der angemessenen Urhebervergütung. Der Anwender findet in dem Kommentar ein in der täglichen Praxis direkt nutzbares Werk, das fundiert und mit großem Verständnis für die technischen und wirtschaftlichen Zusammenhänge die aktuelle Medienwirklichkeit beschreibt.

"Das Urheberrecht hat gerade in unserer heutigen Informationsgesellschaft eine Schlüsselfunktion", so Prof. Dr. Winfried Bullinger, "die dynamische Entwicklung der digitalen Technik und die umfassenden Änderungen des Urheberrechtsgesetzes werfen neue Fragen auf, die von erheblicher Bedeutung für die Praxis sind." Die Neuauflage gebe die Antworten hierzu und berücksichtige darüber hinaus neben der aktuellen Rechtsprechung zum Urheberrecht auch bereits das zum Jahresanfang in Kraft getretene Zweite Gesetz zur Regelung des Urheberrechts in der Informationsgesellschaft ("Zweiter Korb"). Auch das am 01.09.2008 eingeführte Gesetz zur Umsetzung der "Enforcement - Richtlinie Nr. 2004/48/EG“ sowie die Neuregelung des Folgerechts sind in die Kommentierung integriert. Weitere Inhalte: Der urheberrechtliche Werkbergriff und die Verwertungsrechte vor dem Hintergrund neuer technischer Entwicklungen sowie das Recht der technischen Schutzmaßnahmen.


3. Auflage, 2009, 2276 Seiten, Leinen
ISBN 978-3-406-56666-0
168,00 Euro
C.H. Beck

 

Herausgeber:

Prof. Dr. Artur-Axel Wandtke, Humboldt Universität zu Berlin
Prof. Dr. Winfried Bullinger, Partner, Gewerblicher Rechtsschutz, Urheber-, Sport-, Medien- und Presserecht

 

Autoren CMS Hasche Sigle:

Prof. Dr. Winfried Bullinger, Berlin
Michael Fricke, Hamburg,
Dr. Malte Grützmacher, Hamburg
Dr. Ole Jani, Berlin
Stefan Lüft, München, alle Gewerblicher Rechtsschutz  und Urheberrecht

 

Kontakt:

Prof. Dr. Winfried Bullinger, Tel.: +49 30 20360 - 2401
E-Mail: Winfried.Bullinger@cms-hs.com

Anwälte 
Prof. Dr. Winfried Bullinger
Pressekontakt
   
Arndt Hellmann
Head of Public & Media Relations
T +49 30 20360 1208
E presse@cms-hs.com
 
   
Florian Bergmann
Public & Media Relations Manager 
T +49 30 20360 2274
E presse@cms-hs.com